Blog

Bleiben sie in unserem butique hotel für ein einzigartige und seltene erfahrung, um die kaiserlösungen zu entdecken

Ein perfektes Wochenende, um in die alte Geschichte und den Charme des antiken Roms einzutauchen. Ein einfacher Spaziergang, unter Denkmälern und archäologischen Stätten, lässt Sie den Charme der Kaiserzeit wieder erleben.

hotel fori imperiali

Kaiserforen – Rom

Ein unbestreitbares boutiquehotel

In einem eleganten, rationalistischen Gebäude aus dem 20. Jahrhundert finden Sie ein besonderes Hotel, das Triviho Luxushotel. Hier können Sie in herrlichen Deluxe Rooms Übernachten, einer Unterkunft, die Ruhe, Wellness und Luxus ohne zu viel zu bieten hat. Das Zimmer verfügt über ein eigenes Bad mit polychromem Marmor.

Das Zimmer ist außerdem mit einer Entspannungsecke mit einem Couchtisch und hübschen Sesseln ausgestattet. In der Lobby, unserer eleganten Lounge, wird das Frühstück von 7.30 bis 10.30 Uhr serviert. Den ganzen Tag über können Sie in der Loungebar mit der Ehrlichkeitsbar-Formel alles genießen, was Sie möchten.

Ein spaziergang zwischen der grösse von kaiserlöschen

Das archäologische Gebiet der Kaiserforen befindet sich im Herzen Roms. Sie können die Orte besuchen, an denen die römische Zivilisation geboren und entwickelt wurde, ein altes Gebiet, das sich jedoch aufgrund der ständigen Ausgrabungen, die die zeitlichen Schichten sichtbar machen, ständig weiterentwickelt und vergangene Ereignisse.

Ein grandioses Verwaltungs-, Handels- und Religionszentrum, Ort des römischen öffentlichen Lebens. Unter Bögen, Tempeln und Säulen erleben Sie den Charme und die Pracht des antiken Roms. Sie können vom Caesar-Forum ausgehen, wo der große Kaiser in seinem Namen einen großen Platz errichtete, der in 46 a eingeweiht wurde. C. Weiterfahrt mit dem Besuch der Basilika von Massenzio durch das Forum des Augustus.

Kommen Sie am letzten Loch an, das von Trajan zwischen 107 und 113 v. Chr. Gebaut wurde C. ein großer Komplex, in dem Sie die Überreste der Trajan-Märkte und die berühmte Trajanssäule sehen können, ein einzigartiges Werk, an dessen Stiel von unten nach oben ein durchgehendes und helixförmiges Relief von 200 Metern Länge zu sehen ist, das zur Feier der Eroberung errichtet wurde von Dacia von Trajan. Dies sind nur einige der faszinierenden Werke, die Sie ohne Eile in den Kaiserforen beobachten können.